2. Februar 2019

Lesemonat Januar ♥


Weiß eigentlich jemand, warum es sich immer so anfühlt, als ob der Januar ca 5 Monate lang ist?😂
Wie gut, dass wir jetzt endlich Februar haben, denn so kommen wir dem März immer näher 😍

Im Januar habe ich im vergleich zu den vergangen Monaten ziemlich viel gelesen, es sind insgesamt vier Bücher geworden. Einige werden wohl sagen "Pfff, nur vier?", aber ich bin überglücklich, denn seit der Leseflaute habe ich gar kein einziges Buch mehr gelesen gehabt. Diese vier Bücher sind in meinen Augen viele Bücher, und ich bin stolz auf mich, denn langsam aber sicher kämpfe ich die Leseflaute zurück! 💪😏

Bei den vier Büchern handelt es sich um Evig Roses Band 1-3 von Jasmin Romana Welsch und Elfenkrone von Holly Black. In die Evig Roses Bücher habe ich schwer verliebt, die Bücher hatte ich jeweils fast in weniger als einem Tag durchgelesen gehabt, und dann sofort mit der Fortsetzung begonnen, denn ich konnte von der Geschichte einfach nicht genug bekommen. Es war, als ob ich süchtig nach der Reihe wurde, was sehr wohl sein kann, denn als ich Band 3 beendet habe, und Band 4 noch nicht erschienen war, war ich so traurig, denn ich wollte mich einfach nicht von Emma und Co verabschieden. Emmas Geschichte ist so lustig und heiß und unterhaltsam, ich wollte einfach für immer und ewig weiterlesen! 😂 Übrigens habe ich hier einen Beitrag veröffentlicht, in dem ich nur von dieser Reihe schwärme: Hier geht's lang :).
Elfenkrone ist das erste Buch, das ich in diesem Jahr gelesen habe. Ehrlich gesagt war ich anfangs überhaupt nicht von der Geschichte begeistert und ich habe oft darüber nachgedacht, das Buch eindach zu beenden. Doch da ich irgendwie nur Gutes über die Geschichte gehört habe, dachte ich, ich gebe Elfenkrone noch eine Chance, und lese mal weiter. Ich war sehr überrascht, als mir auffiel, dass mir die Geschichte im Laufe der Handlung anfing zu gefallen. In meiner Rezension könnt ihr lesen, was mir an Elfenkrone micht gefiel, und was mich schließlich überzeugen konnte 😄.

❓Welche Bücher habt ihr im Januar gelesen, und wie haben sie euch gefallen❓

Kommentare:

  1. Hallo Zeina,

    "Elfenkrone" liegt bei mir schon lange auf dem SUB. Ich bin immer kurz davor es zu kaufen, wenn ich es bei einer Buchhandlung sehe :)
    Schön, dass du deine Leseflaute langsam überwunden hast. Ich kämpfe auch immer weiter voran und es werden immer mehr Bücher pro Monat.
    Dir wünsche ich noch einen erfolgreichen Lesemonat Februar.

    LG Emily von Mein Schreibtagebuch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Emily,

      Elfenkrone hat mir bis zum Ende zwar gefallen, aber du würdest überhaupt nichts verpassen, wenn du es nicht liest, es ist jetzt nichts weltbewegendes 😅

      Dir wünsche auch einen erfolgreichen Lesemonat!
      LG, Zeina ❤

      Löschen
  2. Hallo Zeina :)

    Oh, findest du echt, dass der Januar gefühlt 5 Monate lang dauert? Meistens habe ich jetzt gelesen, dass der Monat wie im Flug vergangen ist - mir ging es übrigens auch so. Aber vielleicht liegt es daran, dass ich die ersten beiden Januarwochen Urlaub hatte :D Was erwartet dich denn im März, dass du dich so sehr darauf freust? :)

    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich nur "Elfenkrone", ich muss aber zu meiner Schande zugeben, dass ich das Buch abgebrochen habe (gleich zweimal... *hust*), weil es mir nicht gefallen hat. Ich habe es vor einigen Monaten mit dem englischen Original versucht und jetzt noch einmal mit der deutschen Übersetzung, aber die Geschichte war für mich so planlos und unverständlich, dass ich mich einfach nicht weiter durchquälen konnte. Vielleicht hätte ich das tun sollen, denn wenn ich deine Meinung so lese, wird das Buch ja offensichtlich mit der Zeit besser. Ich denke aber trotzdem nicht, dass ich ihm noch einen 3. Versuch gebe ;D

    Ich wünsche dir einen tollen, abwechslungsreichen Lesemonat!

    LG, Mel ♥
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mel,

      Klar, Elfenkrone wird bis zum Ende besser, aber ganz ehrlich, ich hätte überhaupt nichts verpasst, wenn ich das Buch nicht gelesen hätte 😂 es gibt bessere Fantasy Bücher, du brauchst der Geschichte also keine 3. Chance geben 😂

      Im März habe ich Geburtstag, da werde ich endlich 18, deshalb freue ich mich so sehr auf diesen Monat 😍

      Dir wünsche ich auch einen abwechslungsreichen Lesemonat und einen schönen Sonntag ❤
      LG, Zeina

      Löschen
    2. Gut zu wissen :D Wirst du die Fortsetzung denn auch noch lesen?

      Ah cool, 18 - ein Meilenstein! Darauf habe ich mich auch ganz besonders gefreut, ich kann deine Vorfreude also nachvollziehen :)

      Vielen Dank und dir auch einen schönen Sonntag ♥

      Löschen
    3. Oh, da habe ich echt keine Ahnung, aber ich glaube eher nicht 😄

      Löschen