31. Dezember 2017

Jahresrückblick...

Ich kann immer noch nicht glauben, dass das Jahr schon um ist. Ich hatte das Gefühl es ist wie im Flug vergangen. 

Auch dieses Jahr möchte ich mich bei jedem Leser, Autor, Verlag und Blogger für eure Unterstützung und die Zusammenarbeit bedanken. 
Auf weiter Jahre der Zusammenarbeit! 🍻💙

Im Jahr 2017 habe ich insgesamt 46 Bücher gelesen (2 weniger als im letzten Jahr 😅).
Von diesen 46 Büchern waren 15 Highlights: 



Am Anfang des Jahres 2017 hatte ich mir ja eigentlich vorgenommen folgende Bücher zu lesen: 


Doch stattdessen habe ich komplett andere Bücher gelesen 😅.

Für das Jahr 2018 möchte ich mir fest vornehmen meinen SuB zu verringern. 
Bisher bin ich ja kläglich gescheitert, aber ich möchte es trotzdem versuchen. 
Und deshalb nehme ich an der #18für2018 Challenge teil. Diese Challenge wurde in der Facebook Gruppe "Zeilenspringer" erschaffen, und für diese Challenge sollte man eigentlich 18 Bücher raussuchen, aber da mein SuB nur aus 9 Büchern besteht - was ich persönlich überraschend gering finde - werde ich mir einfach vornehmen meinen ganzen SuB zu eliminieren 😂📚. 


Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch in neue Jahr und ich wünsche euch allen, dass das  Jahr 2018 nur alles Gute für euch bereit hält! 😘💙




Kommentare:

  1. Hey,
    eine wirklich tolle Statistik und echt schön das du so viele Highlights hast. :D Und 46 Bücher sind ja auch echt ne ganze Menge. Ich war ja mit meinem Jahresziel nicht wirklich zufrieden aber ich möchte dieses Jahr dafür mehr lesen.
    Vielleicht hast du ja Lust auch bei mir mal vorbeizuschauen. ;D
    LG Benedikt von
    https://beneaboutbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hi Zeina,
    wow 15 Highlights. Das war wohl ein sehr gutes Jahr.
    Ich hoffe du bist gut ins neue Jahr gestartet.
    Und ich drück die Daumen für deine #18für2018
    Fühl dich gedrückt
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. 46 Bücher sind doch eine wirklich gute Zahl :) Gerade bei 15 Highlights, das ist schon ein Drittel davon!
    Und 9 SuB Bücher fänd ich perfekt. Viel Erfolg bei deinem Vorhaben, das sollte ja eigentlich machbar sein :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen