14. Oktober 2017

Rezension zu "Die Rabenkönigin" ~ Michelle N. Weber [Highlight ♥]


AutoriIn: Michelle N. Weber 
Erscheinungsdatum: September 2016
Seitenzahl: 349 
Verlag: Drachenmond Verlag
ISBN: 978-3-95991-041-5
Preis: 14,90€ (Ebook: 4,99€)

Eine Königin, in deren Brust kein Herz schlägt.
Ein Prinz, gefangen hinter Spiegeln.
Das Spiel des Feenkönigs, das keine Sieger kennt.

Ein mächtiger Fluch lastet auf der königlichen Familie, so munkelt man in Sorieska. Seit Generationen hat niemand ein Mitglied des uralten Geschlechtes zu Gesicht bekommen. Und wer das Schloss auf dem Hügel erblickt, auf dessen Türmen Schwärme von Raben sitzen wie eine unheilvolle Wolke, möchte nur allzu gern glauben, dass es der Wahrheit entspricht.
Ein Jahr ist vergangen, seitdem Majas liebster Freund Elejas durch die Tore des Schlosses getreten und nicht wieder nach Hause zurückgekehrt ist. Und ebenso lange wispert das Blut der Feen in ihren Adern, dass ihm etwas geschehen sein muss.

Gegen den Willen ihres Vaters macht sie sich auf, Elejas‘ Schicksal zu ergründen. Begleitet von einem sprechenden Raben entschlüsselt Maja nach und nach die Geheimnisse des alten Gemäuers und seiner sonderbaren Bewohner. Doch zugleich gerät sie immer tiefer in den Sog der Gefahr, die hinter den Spiegeln lauert.
Für mich war nach den ersten 100 Seiten sofort klar, dass "Die Rabenkönigin" ein Highlight ist!
Ich konnte mich überhaupt nicht von der Geschichte losreißen, und wenn ich mal das Buch aus der Hand legen musste, dann kreisten meine Gedanken nur noch um die Geschichte.

Die Geschichte ist märchenhaft und enthält sehr viel Action und sehr viel Fantasy. Außerdem ist der Schreibstil der Autorin so detailliert, dass man die Geschehnisse sehen, spüren und miterleben konnte.

Die Autorin hat eine märchenhafte Geschichte mit abwechslungsreichen Charakteren und einer mutigen Protagonistin kreiert, die von einer sehr gefährlichen und unmöglichen Liebe handelt. Aber auch Märchen haben happy ends... 😉


"Die Rabenkönigin" ist perfekt für jeden Märchen- und Fantasyfan und für mich ist es definitiv ein Highlight!

Ich vergebe 5/5 Sterne ★


Vielen Dank für das Rezensionsexemplar!
Bild Quelle und weitere Infos: Drachenmond Verlag 


Kommentare:

  1. Hey, Zeina,

    das Buch liegt nun schon seit Weihnachten ungelesen in meinem Regal - das sollte ich wohl mal schnell ändern! Hört sich nach wie vor echt super an, ich lege es mal in Reichweite. Schließlich ist bald schon wieder Weihnachten...

    LG und schönes Wochenende,
    Claudia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,

      du solltest unbedingt anfangen zu lesen, du wirst es in einem Rutsch durchgelesen haben!!!

      Löschen
  2. Hallo, und einen wunderschönen guten Abend:)
    ich bin gerade auf Deinen Blog gestoßen und finde den ja super!!
    Das Buch liegt schon eine Weile auf meiner Wunschliste und dank Deiner Rezi will ich es jetzt noch mehr lesen wie davor!
    Ich lasse Dir sehr gerne ein Abo da- und bleibe dauerhaft eine Leserin:)
    Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mich auch besuchen kommen würdest :)
    http://www.printbalance.blogspot.de
    Mach weiter so!
    ganz herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      Rabenkönigin solltest du so bald wie möglich lesen, du verpasst sonst etwas gewaltiges!

      Ich war auf deinem Blog und mir gefiel sehr, was ich gesehen und gelesen habe! Die Bilder finde ich sehr schön gemacht!

      Liebe Grüße,
      Zeina ♥

      Löschen
  3. Hallo Zeina :-)
    Du bist ja richtig begeistert. Dann muss ich das Buch wohl mal auf meine Wunschliste setzen!
    Liebe Grüße, Johnni von
    Unendliche Geschichte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Johnny,

      nicht auf die Wunschliste, sondern am besten gleich in den Wahrenkorb!

      Liebste Grüße,
      Zeina ♥

      Löschen