19. Juni 2017

Rezension zu "Thalél Malis - Das Flüstern der Flammen" ~ Nancy Pfeil


AutorIn: Nancy Pfeil
Erscheinungsdatum: 19. Juni 2017
Seitenzahl: 463
Verlag: Tagträumer Verlag
ISBN: 978-3946843092
Preis: 16,90€

Inhalt


Eine Liebe, gesät im Hass.
Ein Thron, der seine Könige besitzt.
Eine Bestimmung.
Befeuert durch einen Krieg zwischen zwei Reichen,
ist ein jeder dazu verdammt Opfer zu bringen,
damit das eigene Licht nicht erlischt.

Meinung

Die Geschichte fängt schon spannend an und führt einen direkt in die Handlung ein, wo wir die wichtigsten Charaktere kennen lernen, die mir sehr gefielen. Die meisten zumindest. 

Als ich angefangen habe zu lesen, war ich sofort von Nancys Worten gefesselt. Ihr Schreibstil ist fesselnd und flüssig und zieht einen in seinen Bann, sodass ich Schwierigkeiten hatte das Buch aus der Hand zu legen. 

Ich habe eine Schwäche für Geschichten, in denen sich Feinde in einander verlieben, weshalb mir das Buch umso mehr gefallen hat. 

Die Idee der Geschichte ist sehr gut und die Umsetzung ist der Autorin perfekt gelungen. Die Geschichte war an keiner Stelle langweilig und die Spannung blieb bis zum letzten Satz erhalten. 

Sollte ich noch ein paar Worte zum Ende verlieren? Lieber nicht, sonst würde mein Herz noch mal brechen, wenn ich zu oft an das Ende denke...

Fazit

Ein absolut spannendes und fesselndes Debüt und ein wundervoller Auftakt in eine wundervolle Reihe!

Ich vergebe 5/5 Sterne ★

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar!
Bild Quelle und weitere Infos: Tagträumer Verlag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen