3. Mai 2017

Rezension zu "Rebell - Gläserner Zorn" ~ Mirjam H. Hüberli


AutorIn: Mirjam H. Hüberli
Erscheinungsdatum: Oktober 2016
Verlag: Drachenmond Verlag
ISBN: 978-3-95991-715-5
Preis: 12,90€

Inhalt

Manche Träume entführen uns in eine Welt,  die wir noch nie zuvor betreten haben.

Und obwohl sie uns fremd ist, kennt sie unsere Seele seit Hunderten von Jahren.
Mein Name ist Willow Parker. Eigentlich dachte ich immer, ich sei ein ganz normales Mädchen. Okay, nicht ganz normal, denn wer sieht schon in den Augen der andern deren eigenes Spiegelbild? Aber seit heute weiß ich nicht einmal mehr, was es bedeutet, normal zu sein…
Meinung

Anfangs war ich wirklich sehr gespannt um was genau es in Rebell geht, denn der Klappentext verrät nicht wirklich etwas.
Mit jeder Seite schwand die Lust am Lesen. Eigentlich ist die Handlung wirklich interessant und die Idee ist auch wirklich gut, aber leider konnte mich die Geschichte überhaupt nicht fesseln.

Ich hatte das Gefühl, dass sich die Handlung unendlich in die länge gezogen hat. Sogar nach dem ich über 100 Seiten gelesen habe ist nichts Spannendes passiert.

Außerdem fand ich, dass der Humor viel zu erzwungen und aufgesetzt ist. Auch der Umgang der Charaktere untereinander wirkte erzwungen und unehrlich.

Das finde ich sehr schade, weil ich andere Bücher von Mirjam kenne und die mir eigentlich ganz gut gefallen haben.

Fazit

Eigentlich ist die Handlung interessant, aber leider konnte mich die Geschichte überhaupt nicht fesseln.

Ich vergebe 3/5 Sterne ★
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar!
Bild Quelle und weitere Infos: Drachenmond Verlag


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen