5. März 2017

Rezesnsion zu "Die Saga des Lichts" ~ Aurelia L. Night



AutorIn: Aurelia L. Night 
Erscheinungstag: Gesamtausgabe: 15. März 2017
Band 1: 06. März 2017 (eBook)
Band 2: 08. März 2017  (eBook)
Band 3: 15. März 2017  (eBook)
Seitenzahl: 90
Verlag: Tagträumer Verlag
ISBN: 
Preis: Gesamtausgabe: 8,49€
eBook: 1,49€

Inhalt

Eine neue Welt, ein neues Schicksal und eine Bedrohung, die alle Universen betrifft…

Als Dena in einer ihr fremden Welt landet und Leon trifft, stellt sich ihr ganzes Leben auf den Kopf. 
Nicht nur, dass sie plötzlich die Beschützerin des Lichts sein soll. Sie soll auch eine Frau beschützen, die das Kind des Lichts austrägt. Doch als die längste Nacht des Jahres anbricht, ahnt niemand, welch dunkle Pläne die Göttin des Lichts tatsächlich hat…

Meinung

Die Saga des Lichts ist eine sehr schöne und spannende Geschichte, die in drei Teile geteilt wurde. In jedem Teil wird die Geschichte aus der Perspektive eines anderen Charakters erzählt, was uns ermöglicht aus mehreren Blickwinkeln auf die Situation zu blicken.

Die Geschichte ist sehr spannend und fesselt einen auch sofort, aber an einigen Stellen wurde die Situation nicht genau erklärt, was zu offenen Fragen geführt hat.

Alles in einem hat mir die Saga des Lichts aber sehr gefallen und das Ende hat mich fertig gemacht!
Ich wünschte aber, dass die Saga des Lichts nicht nur eine Kurzgeschichte wäre, denn dann hätten wir mehr Zeit in der fantastischen Welt verbringen können, die Aurelia L. Night erschaffen hat.

Fazit

Eine fantastische Kurzgeschichte, die leider viel zu Kurz ist.
Sehr empfehlenswert!

Ich vergebe 4/5 Punkte ♥
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar!
Bild Quelle und weitere Infos: Aurelia L. Night




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen