30. September 2016

Currently Reading - Harry Potter und das verwunschene Kind ~ Joanne K. Rowling


Aktuell lese ich "Harry Potter und das verwunschene Kind", worauf ich eine gefühlte Ewigkeit warten musste! Momentan bin ich noch auf Seite 83. Im Buch geht es um Harry, der als Angestellter im Zauberministerium und Vater von
drei Kindern überfordert ist. Während Harrys Vergangenheit ihn einholt, muss Harrys mittlerer Sohn, Albus Severus Potter, versuchen in Hogwarts klar zu kommen, da man von ihm, als Harry Potters Sohn, nur das beste erwartet.

  Bis jetzt bin ich leider nicht so sehr von "Harry Potter und das verwunschene Kind" begeistert. Albus kommt mir wirklich unsympathisch vor und das, was er sagt und tut sind nicht wirklich nachvollziehbar. Er benimmt sich wie ein pubertierender Teenager, er sagt und tut vieles, ohne über die Konsequenzen nachzudenken.

Es fällt mir nicht leicht, so über ein Harry Potter Buch zu reden und hoffe deshalb aus ganzem Herzen, das mir das, was noch kommt, gefällt!

24. September 2016

#QuestionOfTheWeek - Hype Buch, das ein Flop war!


Herzlich Willkommen zu #QuestionOfTheWeek Nummer 8!
Unsere heutige Frage lautet: 

Welches gehypte Buch war für dich ein Flop?

Das gehypte Buch, das für mich ein Flop war, ist Royal Passion von Geneva Lee.
Darum geht es in diesem Buch:



"Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy ...

Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?"

Als ich den Klappentext gelesen habe, war ich natürlich sofort Feuer und Flamme, denn ich liebe solche Liebesgeschichten und ich hatte wirklich das Gefühl, ich müsste Jahrhunderte warten, bis Royal Passion endlich erscheint!
 Als ich es endlich hatte fing ich also sofort an zu lesen und meine Vorfreude sank mit jeder Seite immer mehr, denn beim lesen konnte ich nur an Shades of Grey denken. Für mich war die Geschichte einfach so, als hätte man die Shades of Grey Bücher so umgeschrieben, dass Christian Grey ein Prinz ist und alles etwas royaler ist, und dass das Pärchen auch einfach ein bisschen mehr rummacht, als Anna und Christian.
 Und da für mich die Geschichte fast wie Shades of Grey aufgebaut ist, hatte ich immer erwartet, was als nächstes passieren könnte und vom Ende war ich überhaupt nicht überrascht!

Ich bin wirklich traurig, dass mir Royal Passion nicht gefallen hat, denn die Idee der Geschichte ist wirklich toll!
Ich hoffe euch hat die Royal Reihe gefallen! Lasst mich dich bitte wissen wie eure Meinung zu Royal Passion war!


23. September 2016

~♥~ BUCHVORSTELLUNG ~♥~

* Ich möchte euch heute zwei wundervolle Fantasy Romane aus der Feder der wundervollen Asuka Lionera vorstellen! *

  

"Eine Halbelfe!", ruft der Ritter angewidert und spuckt auf den Boden neben mir aus. "Ich dachte diese Missgeburten hätte man ausgerottet!" - Sie haben sie gesehen! Sie haben meine Ohren gesehen! Sie wissen, was ich bin!" 
- 'Divinitas' ~ Asuka Lionera

Fye ist eine Halbelfe, die von den Menschen verachtet und gefürchtet wird, weshalb sie auch abgeschieden im Wald lebt. Eines Tages wird sie enttarnt und gefangen genommen, bis ihr ein mysteriöser Ritter zur Hilfe kommt. 

"Mondscheinmädchen nennen sie mich, doch eigentlich ist das nicht richtig. Denn ich bin das Falkenmädchen."
 - 'Falkenmädchen' ~ Asuka Lionera

Miranda trägt einen ungewöhnlichen Fluch. Sobald die Sonne aufgeht, verwandelt sie sich in einen Falken. Außer ihrer Familie, weiß niemand von Mirandas Fluch, doch als ihr Vater ermordet wird, wendet sich ihre Familie von ihr ab und sie muss auf sich allein gestellt in den Wald flüchten, wo sie als Falke gefangen genommen wird und als Jäger für den Prinzen dienen soll. 


Beide Bücher haben einen wundervollen Schreibstil, mit dem mich die Autorin schon ab der ersten Seite in ihren Bann ziehen konnte. Der Inhalt ist magisch und steckt voller Gefühl, und, wie ich finde, dürfen die Bücher in keinem Regal eines Fantasy Liebhabers fehlen!

Wer Falkenmädchen und Divinitas schon kennt, weiß sicherlich, dass Falkenmädchen nach Divinitas erschienen ist, obwohl Falkenmädchen eine Vorgeschichte zu Divinitas ist.
Wenn ihr die Bücher noch nicht gelesen habt, dann empfehle ich euch ganz dringend Falkenmädchen zuerst zu lesen, weil Divinitas ein paar Spoiler zu Falkenmädchen hat. Außerdem gibt es viele Hintergrundinformationen, die in Divinitas nicht richtig erklärt werden, und deshalb in Falkenmädchen besprochen werden!

Wenn die Bücher noch auf eurer WuLi oder auf eurem SuB rumlungern, dann solltet ihr sie euch unbedingt kaufen oder gleich mit dem lesen anfangen, sonst verpasst ihr was gewaltiges! (Hier könnt ihr Divinitas kaufen: https://www.drachenmond.de/titel/divinitas/, hier könnt ihr Falkenmädchen kaufen: https://www.drachenmond.de/titel/falkenmaedchen/ , oder ihr bestellt sie gleich bei der Autorin, denn dann bekommt iht die Bücher siegniert!: http://asuka-lionera.de/)



17. September 2016

#QuestionOfTheWeek - Wie hoch ist dein SuB?


#QuestionOfTheWeek #7

Wie hoch ist dein SuB (Stapel ungelesener Bücher)?

Mein SuB besteht aus 23 Print Ausgaben und eBooks, was für einige wenig erscheinen mag, jedoch ist das für mich eine riesige Zahl, da ich früher erst ein neues Buch gekauft habe, wenn das aktuelle durchgelesen wurde. Ich habe ehrlich gesagt noch nie so viele ungelesene Bücher gehabt und ich befürchte es werden immer mehr (was mich keinesfalls stören würde :D)!

Ich stelle mir oft die Frage, wann ich endlich meinen ungelesenen Bücher lesen werde und habe mir was ausgedacht:
es gibt einige Neuerscheinungen, auf die ich seit einer gefühlten Ewigkeit warte und auch in den folgenden Monaten erscheinen werden. Also würde ich sie mir kaufen, um dann ein Kaufverbot einzuführen, damit ich endlich alle ungelesenen Bücher lesen kann, aber weil ich mich nie an ein Kaufverbot gehalten habe, glaube ich nicht wirklich an meine Pläne :'D.

Aber man weiß ja nie, was die Zukunft einem bereithält! ♥

Wie hoch ist euer SuB und wann habt ihr vor die Bücher zu lesen?